Unsere Arbeit

Unsere Arbeit

Freiräume für Kinder und Jugendliche
Die Stiftung IdéeSport öffnet sonst geschlossene Räume für Kinder und Jugendliche, die in der Regel nur wenig Freiräume haben. Im Zentrum stehen Sporthallen, die jede Woche gratis und ohne Anmeldung genutzt werden können. Dabei stehen langfristig tragbare Lösungen im Vordergrund. Unsere ältesten Projekte laufen seit 1999. Auf diese Stabilität unserer Arbeit sind wir sehr stolz.
MidnightSports / OpenSunday / MiniMove
Immer sind es die Kinder und Jugendlichen, die das Programm gestalten und, nach einer Einführungszeit, weitgehend die Verantwortung für die Veranstaltungen übernehmen. Das Partizipationsprojekt Juniorcoach leistet hier seit 2003 Pionierarbeit.

Auf Problemstellungen aktiv reagieren
Die Stiftung IdéeSport ist in der ganzen Schweiz tätig und erfährt viel über die Herausforderungen, mit denen Kinder und Jugendliche konfrontiert sind. Um sie auf ihrem Lebensweg positiv zu unterstützen, entwickelt die Stiftung neue Angebote, die ganz konkret auf Problemstellungen reagieren.

Einbezug des Umfelds und professioneller Partner
Die Schaffung einer positiven Schweiz ist eine gemeinsame Aufgabe, die uns alle angeht. Die Stiftung IdéeSport steht hier nicht alleine da, sondern eine Vielzahl von Menschen und Organisationen setzen sich jeden Tag dafür ein. Mit ihnen wollen wir zusammenarbeiten. Deshalb bitten wir bei jedem neuen Projekt lokale Akteure, mit uns zusammenzusitzen und gemeinsam die beste Lösung für ihre Gemeinde oder ihr Stadtquartier zu finden. Wir sind sehr dankbar fü die langjährigen Partnerschaften, die sich daraus auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene entwickelt haben.
Weiterbildung / Begleitung von Gemeinden / Partner

Wissen sammeln und Weitergeben
Die Stiftung IdéeSport ist aktiv in der Forschung tätig. Mit regelmässigen Befragungen und Analysen wird neues Wissen erarbeitet und der Fachwelt zur Verfügung gestellt. Auf nationaler Ebene organisiert die Stiftung seit 2008 interdisziplinäre Kongresse, auf regionalem Niveau laden wir zu  Workshops und Informationsveranstaltungen ein. Immer häufiger werden wir anlässlich nationaler und internationaler Kongresse als Referenten eingeladen. Kongress